R.E.S.E.T. • Kiefer-Körper-Entspannung

Balancierter Kiefer – Balancierter Körper

R.E.S.E.T. ist eine einfache, sanfte und äußerst wirksame Methode, um den Kiefer zu entspannen und zu balancieren.

R.E.S.E.T. bedeutet etwa „neu starten“, „in die Grundeinstellung zurück bringen“. Es ist auch die Abkürzung für Rafferty Energy System of Easing the Temporomandibularjoint, was übersetzt bedeutet: Rafferty-Energie-System für ein entspanntes Kiefergelenk (TMG).

R.E.S.E.T. wurde von Philip Rafferty, einem Kinesiologen aus Melbourne, entwickelt und erforscht. Es war ursprünglich ein Teil der Kinergetics Kurse, die er aufbauend auf seinen Erfahrungen mit unterschiedlichen kinesiologischen Systemen, Craniosacraler Therapie und Energiearbeit entwickelt hat. Die Ergebnisse waren jedoch so kraftvoll und anhaltend, dass er es aus den Kursen herausgenommen, angepasst und vereinfacht hat, so dass es mehr Menschen zugänglich wurde.

Die kleinste Verspannung in den Kiefermuskeln (verursacht z.B. durch Stress, einen Unfall oder nach Behandlungen beim Zahnarzt) kann die normale ausgeglichene Position des Kiefergelenks verändern. Bei R.E.S.E.T. werden die Muskeln, Nerven und Bänder im Kiefer durch Energiezufuhr über die Hände in ihren ursprünglichen Zustand zurückgeführt und dadurch ggf. Fehlstellungen des Kiefergelenks korrigiert.

Da das Kiefergelenk und die Muskeln und Sehnen im Kieferbereich Einfluss auf den gesamten Körper haben, wirkt R.E.S.E.T. auch ausgleichend auf die Hydration, das Nervensystem, die Muskeln, Drüsen, Organe und die gesamte Körperstruktur. Der gesamte Stoffwechsel wird positiv beeinflusst.

Die angenehme Wirkung von R.E.S.E.T. ist weitreichend und schon nach der ersten Anwendung zu spüren. Es optimiert die Selbstheilungskräfte und führt zu grundlegenden Verbesserungen im gesamten Körpersystem.