R.E.S.E.T.

Wenn Sie für R.E.S.E.T. zu mir kommen, beginnen wir mit einem Vorgespräch und einer kurzen Anamnese. Danach legen Sie sich auf die Behandlungsliege.

Die R.E.S.E.T.-Behandlung ist in zwei Anwendungs-Einheiten aufgeteilt. Die Behandlung erfolgt im Liegen, kann aber auf Wunsch auch im Sitzen durchgeführt werden. Da die Balance äußerst entspannend ist, wird der therapeutische Effekt im Liegen verstärkt.

Zur Unterstützung des Energieflusses und der Ausleitung von Giftstoffen ist es vorteilhaft, wenn Sie vor Beginn der Behandlung ein Glas Wasser trinken. Nachdem ich Ihre Nieren und Ihren Nackenbereich energetisiert habe, lege ich meine Hände in 9 unterschiedlichen Positionen an Ihrem Kiefer- und Kopfbereich auf. Durch meine Hände und meine Fingerspitzen (je nach Position) wird Energie übertragen, wodurch sich Ihre gesamte Kiefermuskulatur und fast alle Körpermuskeln entspannen können. Jede Position wird etwa 2 Minuten gehalten, wobei Sie zuerst den Mund geschlossen haben und dann den Mund öffnen.

Abschließend energetisiere ich wieder Ihren Nackenbereich und Ihre Nieren und Sie trinken ein Glas Wasser.

Beim zweiten Durchgang erhalten Sie eine abdunkelnde Augenmaske. Dies verschafft uns Zugang zu tieferen Schichten und verstärkt die Stress-Ablösung. Die zweite Anwendung wird in der Regel nach 1 Woche durchgeführt, damit Ihr Organismus Zeit hat, die Veränderungen zu integrieren und die gelösten Giftstoffe auszuleiten.

Nach jeder R.E.S.E.T.-Behandlung sollten Sie eine Woche lang täglich mindestens 2 Liter Wasser trinken, um Ihren Körper bei der Ausleitung von Giftstoffen und der Neustrukturierung zu unterstützen.

In der Regel können Sie bereits nach der ersten R.E.S.E.T.-Behandlung eine deutliche Linderung ihrer Beschwerden spüren. Diese Verbesserung wird in der zweiten Sitzung stabilisiert. Sollte sich danach noch nicht der gewünschte Erfolg eingestellt haben, ist es empfehlenswert, mit Kinergetics oder Psycho-Kinesiologie weiterzumachen, um Ihre Themen gezielter anzugehen. Natürlich ist es auch möglich, R.E.S.E.T. nach einiger Zeit zu wiederholen.